Zeit
#43 Brummbrumm

Heute hätte ich fast im Strahl gekotzt, als ich aus dem Fahrschulauto gestiegen bin.
Manche Leute sollten keine Fahrlehrer werden.
Ich hatte mich so sehr auf eine Fahrstunde mit Michael gefreut, kommt da Rainerralfwieauchimmererheißt angefahren.
Ohne Mist, wenn der mir noch ein einziges Mal ins Lenkrad gegriffen hätte, ich wäre ausgerastet.
Ich meine - bei Michael würge ich den Motor 2x, maximal 3x in einer Doppelstunde ab. Heute? Mindestens 5x. Und anstatt mir einfach zu sagen, dass ich zu weit rechts fahre, greift der mir einfach ins Lenkrad. Und bremst für mich. Hallo?! Wenn da doch kein Auto kommt und ich Gas gebe, kann der doch nicht einfach bremsen?
Und dann kam der am Anfang 'ne Viertelstunde zu spät, also konnte ich weniger fahren. Klasse, klasse.
Hab direkt mal Michael angerufen und gefragt, ob ich nächstes Mal bitte bitte wieder mit ihm fahren könnte.
Michael ist auch viel lustiger. Mit Ralfrainer konnte ich nichtmal reden.

Erstmal Frustfressen.
9.11.10 18:06
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sally / Website (13.11.10 10:11)
Das klingt ja nach einer wuuuunderbaren Fahrstunde. o_o

Manche Menschen sehen halt einfach nicht ein, dass sie für bestimmte Berufe nicht geboren sind.. o_o

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de